• Deckenfördersysteme

    Deckenfördersysteme

  • Bodenfördersysteme

    Bodenfördersysteme

  • Automation

    Automation

  • Branchenlösungen

    Branchenlösungen

  • Schüttgut

    Schüttgut

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Power & Free Fördersysteme

Power & Free- sowie Kreisfördersysteme sind heute noch das weltweit am häufigsten eingesetzte Deckenfördersystem.

Power & Free Fördersystem bei SkodaIn Europa gilt SFI Stotz Fredenhagen Industries als Pionier dieser Technologie, der im Jahre 1958 den ersten Power & Free-Förderer installierte. Je nach Belastung gehören Power & Free-Systeme in 3-, 4- und 6 Zoll-Ausführung weiterhin zum Produktprogramm von SFI Stotz Fredenhagen Industries. Aktuell wurde die Power & Free-Technologie durch das SFI-System PB+F (Power Belt & Free) revolutioniert.

Durch Einsatz eines gummiummantelten Stahlseils werden die Nachteile der konventionellen Power & Free-Technik gegenüber EHB-Systemen eliminiert. Power & Free-Systeme gewinnen durch diese Technologie wieder an Bedeutung. Power & Free-Systeme sind auch geeignet für Transportaufgaben unter schwierigen Umgebungseinflüssen (Schmutz, Temperatur, Luft).

  • P+F – Typ 3 Zoll Power & Free mit Steckkette 3 Zoll für Kettenzüge bis zu 8 kN.
  • P+F – Typ 4 Zoll bzw. Typ 100 Power & Free mit Steckkette 4 Zoll oder Teilung 100 mm für Kettenzüge bis zu 12 kN.
  • P+F – Typ 6 Zoll bzw. Typ 162 Schweres System mit Steckkette 6 Zoll oder Teilung 152 für Kettenzüge bis zu 30 kN.
Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Anlagendiagnosen
Analysen und Diagnosen
Automotion
Übertragung von Arbeit des Menschen auf Automaten
Elektrotechnik
Technikwissenschaft der SFI Group
Fördertechnik
Teildisziplin des Maschinenbaus
Jobs
Aktuelle Jobs bei der SFI Group

Suche